Elternbloggerkarte von familiert.de

Elternbloggerkarte von familiert.de

Hanna von familiert.de hat ein Ziel: Sie will alle Elternblogger in einer übersichtlichen Karte unterbringen. Dieser Wille hat sie weit gebracht! Sie pflegt aktiv die größte Elternbloggerkarte Deutschlands.


Wenn du noch nicht eingetragen bist, dann kannst du das hier nachholen.

Wenn du die Karte mit diesem Link öffnest, dann kannst du auch nach Orten Suchen und die entsprechenden Blogs werden dir angezeigt. Da viele Blogs Twitter haben, gibt es dort auch eine Liste. In der sind alle hier eingetragenen Blogs zu finden. Du kannst die Liste gerne abonnieren.

Blogfamilia – Das Netzwerktreffen für Elternblogger_innen

Blogfamilia – Das Netzwerktreffen für Elternblogger_innen

Längst sind Elternblogger_innen keine kleine Nische im Blogger_innenuniversum mehr. Mehr als 1500 Blogs sind bei Brigitte Mom gelistet – wahrscheinlich gibt es noch einige mehr. Elternblogs sind ein wichtiger Bestandteil des Internets und gerade für (junge) Eltern eine moderne und wichtige Quelle geworden, um Informationen zu bekommen über das Leben mit Kindern, Spiel- und Bastelanregungen zu erhalten, Gedanken von Eltern, unterschiedliche Erziehungsstile, Produkte für Eltern und Kinder und für den Austausch mit anderen Eltern. Der Online-Elternclan, es gibt ihn.

Für Elternblogger_innen ist es daher wichtig, sich zu vernetzen und auszutauschen. Wer bloggt, wird früher oder später mit Themen wie Impressumspflicht, Kennzeichnung von Werbung, Umgang mit Privatsphäre oder Auswahl von Themes und Providern konfrontiert – Fachwörter, die vielen zu Beginn des Bloggens nicht unbedingt bekannt sind. Gerade Elternblogger_innen starten im Vergleich zu anderen Lifestyle Blogger_innen öfter ohne gezieltes Fachwissen. Daher ist es für sie besonders wichtig, im Laufe der Zeit Informationen zu bekommen, sich in ihrem Hobby (oder gar neu gebildetem Job) weiter zu bilden.

Die Blogfamilia bietet Elternblogger_innen nun die Möglichkeit, diesem Bedürfnis nachzukommen: Auf Deutschlands erster Konferenz speziell für Elternblogger_innen geht es um all die Themen, die wichtig sind: vom Fotografieren über Profilbildung bis hin zu ethischen Aspektes des Elternbloggens.

Start unserer Konferenzreihe ist die erste Mini-Konferenz am 7.Mai 2015 in Berlin. Wir freuen uns darauf, 50 Elternblogger_innen zu empfangen, 3 Referenten mit passenden Inhalten vorzustellen und dabei bei einem kleinen Imbiss in den Austausch zu kommen. Natürlich können Kinder mitgebracht werden, denn durch Kinderbetreuung ist es möglich, sich auch im Beisein der Kinder auszutauschen und weiter zu bilden – gelebte Vereinbarkeit ist für uns besonders wichtig.