Noch keine Kommentare

Ticketing gestartet – Blogfamilia 2020

Es ist endlich wieder soweit. Blogfamilia, die größte deutschsprachige Elternbloggerkonferenz, findet am 9. Mai 2020 in Berlin statt.

Das Ticketing ist ab sofort gestartet. Erwartungsgemäß gibt es einen Run auf die Tickets, also zöger nicht dich zu registrieren!

Das ist alles in deinem Ticket enthalten:

  • Vorträge und Diskussionen zu aktuellen Themen
  • Workshops zu Praxisthemen
  • Zeit und Raum zur Vernetzung zwischen Panels und Workshops
  • Kinderbetreuung
  • Essen und Getränke
  • Goodie Bag (Prall gefüllt)





Kosten und Fahrtkostenzuschüsse

Die 10 EUR Teilnahmegebühr (zzgl. MwSt und Eventbrite Gebühren) werden ausschließlich für die gemeinnützigen Projekte, die mit dem Blogfamilia Award ausgezeichnet werden, eingesetzt.

Für eine kostenlose Betreuung ist ebenfalls gesorgt.

Viele Alleinerziehende, haben sogar einen Anspruch auf einen Fahrtkostenzuschuss. Schreibt uns einfach hier im Anmeldungsprozess an und wir sehen, was möglich ist.

Alle anderen Interessenten, insbesondere Firmen, müssen einen Eintrittspreis von 250 EUR netto entrichten.

Eine kleine Neuerung gibt es noch in diesem Jahr! Damit ihr als BloggerInnen auch nicht-bloggende PartnerInnen, Freunde oder KollegInnen mitnehmen könnt, gibt es dafür nun endlich auch eine offizielle Möglichkeit – durchs Begleitpersonen-Ticket. Wir wollen unsere Kosten für die Verpflegung  decken und die begrenzten Plätze in erster Linie Blogger*innen zugänglich zu machen. Das Begleitticket kostet 25 Euro.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

P.S.: Es lohnt immer, sich in die Warteliste einzutragen.

Liebe Grüße,

euer Blogfamilia-Team

Hier ist unser Video vom letztem Jahr als Vorgeschmack:

 


Fotos & Videos

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Webseite www.blogfamilia.de und/oder unseren Social Media Kanälen auf Facebook und Instagram. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt ihr euch mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch ihr abgebildet seid. Wenn ihr das nicht möchtet, teilt das bitte unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.

Einen Kommentar posten