Termin für Blogfamilia 2017 steht fest

Am 12. Mai 2017 findet die nächste Blogfamilia statt. (mehr …)

Inhalte der Panels auf der Blogfamilia 2016

Wie versprochen findet ihr hier alle verfügbaren Inhalte unserer Panels auf der Blogfamilia 2016. Viel Spaß bei der Lektüre! (mehr …)

Das war Blogfamilia 2016

So schnell kann es vorbei sein… Lange haben wir überlegt, ob wir den familiären Charakter der ersten Blogfamilia 2015 verwässern, wenn wir die Teilnehmeranzahl knapp verdreifachen. (mehr …)

Blogfamilia Konferenz 2017

Auch im Jahr 2017 findet die Blogfamilia wieder in Berlin statt. Zur Vernetzung haben wir auch dieses Mal wieder ein Datum ausgewählt, das nahe an der re:publica orientiert ist: Die ElternbloggerInnenkonferenz Blogfamilia findet am 12. Mai 2017 in Berlin statt und bietet Platz für mehr ElternbloggerInnen. Wir freuen uns, in diesem Jahr über 130 ElternbloggerInnen in Berlin begrüßen zu dürfen.

Bis dahin sind es zwar noch sieben Monate, aber die Planungen laufen bereits auf Hochtouren. Locations sind besichtigt, Speaker angefragt und Sponsoren angeschrieben worden. Bei der Vorbereitung spielen die Ergebnisse der Blogfamilia-Umfrage eine große Rolle, damit die Konferenz inhaltlich und organisatorisch weiterentwickelt werden kann.

Zu der Auswertung geht es hier…

Unsere neue Location ist:

Jugendgästehaus Hauptbahnhof
Berlin-Mitte/Nähe Hbf.
Lehrter Straße 68
10557 Berlin
(mehr …)

Weiterbildung und Vereinbarkeit

Wer das Bloggen als Hobby oder als Beruf betreibt, ist als Elternblogger_in mit dem Thema „Vereinbarkeit“ konfrontiert. Das betrifft sowohl die Organisation der Arbeit an sich, als auch die Teilnahme an Workshops und Weiterbildungen.

Blogfamilia stellt das Thema „Vereinbarkeit“ in den Vordergrund: Wir bieten für unsere Treffen zur Vernetzung und Weiterbildung Kinderbetreuung an, so dass Eltern unabhängig von Betreuungszeiten und -umfang an unseren Veranstaltungen teilnehmen können.

Neben der Kinderbetreuung bieten wir auch Fahrtkostenzuschüsse für Familien an, denen eine Teilnahme sonst nicht möglich ist. Nehmt Kontakt auf unter blogfamiliakonferenz@gmail.com , wenn dies bei Euch zutrifft.

Über Blogfamilia

Wie Blogfamilia entstand

Im Rahmen der Republica 2015 kommen sehr viele Elternblogger_innen und Blogger_innen, die Eltern sind, aus ganz Deutschland und angrenzenden Ländern nach Berlin. Bislang hat die Republica jedoch – insbesondere im Vergleich zu ähnlichen Konferenzen wie dem jährlich stattfindendem chaos communication congress – keine angemessene Kinderbetreuung und –beschäftigung etablieren können. Dies hat für Teilnehmer_innen der Republica zur Folge, dass sie in ihrer Besuchsmöglichkeit eingeschränkt sind, sich an den Kindergarten- und Schulbesuchszeiten orientieren müssen oder durch nicht fremdbetreute Kleinkinder nicht an Veranstaltungen teilnehmen können. Insbesondere Frauen wird dadurch die Teilnahme an dieser Netzwerkveranstaltung und entsprechender Weiterbildung erschwert.

Um diesen Punkten entgegen zu wirken, möchten wir ein familienfreundliches Ergänzungsangebot zur Republica anbieten. Unsere Konferenz ist daher Kostenlos und für eine Kinderbetreuung ist auch gesorgt.

Ziele

Ziel der Blogfamilia ist es, Elternblogger_innen die Möglichkeit der Vernetzung, des regelmäßigen Austausches und der fachlichen Weiterbildung zu bieten in einem familienfreundlichen und bedürfnisorientierten Rahmen.

Wer dahinter steht

Im März des Jahres 2015 da saßen @fraumierau und @aluberlin zusammen und regten sich über Kinderbetreuung und Vereinbarkeit bei Kongressen und Weiterbildungsveranstaltungen auf. Die Idee zur Blogfamilia wurde geboren. Veranstalterin der Blogfamilia ist heute A-Lu von grossekoepfe.de, Mutter von zwei Kindern und in Vollzeit erwerbstätig, gemeinsam mit dem Team der Dr. Guntermann GmbH.

Auch im Jahr 2016 werden wir super unterstützt von:


Christian Hanne vom Blog familienbetrieb.info

Familienbetrieb-Header

 

 

 

 


 

Bella Berlin vom Blog familieberlin.de

header_151015_2

 

 


 

Dr. Guntermann GmbH

Dr. Guntermann GmbH

Hinter der Kommunikationsagentur Dr. Guntermann GmbH stecken die gleichen Köpfe wie hinter dem Väterblog www.ichbindeinvater.de. Im „echten Leben“ beraten Thomas Guntermann, Thomas Lemken und Janni Orfanidis seit knapp 10 Jahren Unternehmen, Stiftungen und Organisationen bei ihrer internen und externen Kommunikationsarbeit. GuKom wird Blogfamilia in kreativen Belangen, beim Thema Marketing/PR und bei der Konzeption und Realisierung von Konferenzen unterstützen.

A-Lu

A-Lu

A-Lu ist Kulturarbeiterin und beschäftigt sich sowohl als zweifache Mutter als auch beruflich mit dem Thema der Vereinbarkeit. Sie bloggt auf grossekoepfe.de und ist über twitter erreichbar als @aluberlin