Panel: Das Ende der Social Media Hypes – Clara Moring

Panel: Das Ende der Social Media Hypes – Clara Moring

Mit einem Blog alleine ist es für viele noch nicht getan: Kanäle wie Instagram, Snapchat, Facebook, Pinterest, Twitter und Co. nutzen Bloggerinnen und Blogger zusätzlich als kleine Mini-Blogs. Doch wie stehen sie zu den Social Media Kanälen? Wollen sie durch sie lediglich ihre Reichweite vergrößern? Während man zu Beginn des Bloggerzeitalters ein Geringes tun musste, um Reichweite auf den sozialen Medien zu erzielen, machen die Plattformen uns das Leben heute etwas schwerer – denn let’s face it: Facebook, YouTube und Co. schulden uns Publishern nichts! Was muss man also heutzutage beachten?

Die erfahrene Bloggerin Clara Moring erzählt über ihre Erfahrungen mit dem leidigen Algorithmus auf Facebook und Co. und gibt uns Tricks, wie man ihn manchmal etwas austricksten kann. Clara plädiert: „Macht Euch frei vom Social Media Druck – Eure Basis ist Eure Stärke.“ Das Stichwort lautet: Owned Media.

Bei der Blogfamilia 2017 wird Clara Moring von tastesheriff über ihre Blogger-Erfahrungen und das Ende des Social Media Hypes erzählen – wir freuen uns drauf!

Über unsere Referentin:


Clara lebt mit ihren beiden Töchtern und ihrem Mann in Hamburg. Als Stylistin und Autorin kreiert sie täglich Content für Wohnmagazine, Firmen, Bücher oder ihren Blog, tastesheriff. Fotografie, Bildsprache und Styling liegen ihr besonders am Herzen. Zusammen mit Ricarda Nieswandt (23qmStil) organisiert sie seit 2012 Konferenzen und Workshops für BLOGST — ein Netzwerk für deutsche Lifestyle-Blogger aus den Bereichen Interior, Food, DIY, Eltern, Wedding & Travel. Neben den Aufgaben des Event-Managements ist sie dort auch für die Betreuung aller Social Media Kanäle zuständig.

@tastesheriff

Hier geht es zum kompletten Programm: http://blogfamilia.de/programm-2107 

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.